Besteht in einem fernen Paralleluniversum noch die vage Chance, dass ich jemals meine Peniskuchenbackform zurückbekomme?
2.8.10 15:29


Werbung


LASS MICH LOS LASS MICH LOS LASS MICH LOS LASS MICH LOS LASS MICH LOS LASS MICH LOS LASS MICH

brb, musik atmen

 


12.8.10 16:20


Du hast noch nicht mal Ahnung!

 

Ich bin A. im Moment _weit _mehr zugetan als dir, jawohl, und rate doch mal, warum. Weil sie sich wenigstens einen kleinen Scheißdreck um mich schert, und ein kleiner Scheißdreck ist genau so viel, wie ich jemals bekommen werde. Von dir nicht, du scheißt nicht mal auf mich, du ignorierst mich einfach. Ganz schleichend bekomme ich das Gefühl, dass ich alles falsch mache, dass ich für Freundschaften einfach nicht geschaffen bin, das Gefühl schleicht sich meinen Nacken hoch und nistet sich in meinem Gehirn ein. Das wiederum sagt mir, mein Verstand sagt mir, dass das so nicht ist, nicht sein kann. Ich kann nicht an allem schuld sein, es kann nicht immer nur an mir liegen! Mein Gott, verlange ich denn zu viel? Ein bisschen Zuwendung, ein bisschen Verständnis, und NUR EIN EINZIGES MAL DIE ERSTE WAHL SEIN. Ist das zu viel verlangt? Ist es? Ich weiß vielleicht, warum ich ihn immer auf Armlänge Abstand gehalten hab; um ihn als Freund zu halten. Als Kumpel. Bis ich dachte ich könnte mit Glück vielleicht hoffen, Freunde gefunden zu haben. Dann musste ich das nicht mehr. Falsch, in den Finger geschnitten, Babe. Freundschaften sind Zweckbündnisse, und ich bin ausgemofft. Schön vertrautes Gefühl. EIN EINZIGES MAL ERSTE WAHL. Mir kommt's vor, als habe ich mein Leben lang nie nach etwas anderem gestrebt, und doch bleibt's mir verwehrt. Ich bin wohl irgendwie wertloser als alle anderen.

 

And it's good and it's good and it's so good, 'til it goes bad. 'Til you're tryin' to find the you that you once had. I have heard myself cry, "Never again!" Broken down in agony. And just tryin' to find a ...

16.8.10 21:29


"Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen" ist nicht nur ein politisches Statement. Du verfolgst diese Taktik auch in ausgesprochen perfektionierter Weise.
18.8.10 21:39


Ich bin kalt, ich bin gefühllos, diese Welt gehört den Lebenden und wenns heute den Abend versaut, behalt ich dich noch post mortem in schlechter Erinnerung.
21.8.10 12:54


You cry now that a person died you didn't really know. Will you cry when I die, one day, once more? I don't think so. Death isn't the worst thing to happen, you see.
21.8.10 13:19


was soll die scheiße >< einfach nur mega unnötig .

 

Wie schön!

Wie schön, dass du das besser weißt als ich!

Wie schön, dass ich MAL WIEDER nicht wert bin, überhaupt ernst genommen zu werden - meine Gefühle und Gedanken sind einfach nur scheiße und mega unnötig!

Du bist dir keiner Schuld bewusst. Wie schön! Das heißt natürlich, dass dich auch keine trifft. (Oder war's andersrum und das zeigt nur, dass ich mit meinem Klamauk gar nicht so Unrecht habe?) Wie schön, dass ich dir nicht egal bin, wie schön, dass du mich ohne Vorbehalte und ohne dich angegriffen zu fühlen fragen kannst, was mich stört. Wiiiiie schööön.

 

An dieser Stelle weiß ich nicht, ob ich lachen, weinen, schreien oder still verharren soll.

 

Sprich mich einfach nie wieder auf dem Jahrmarkt an. Gib mir meine beschissene Backform wieder und wir vergessen einander. Schick sie mir per Post. Oder gib mir die zwanzig Euro, die ich dafür hingelegt hab. Ich bin's so leid.

23.8.10 18:19


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de

bjo + chaste